Online Deutsch-Japanisches Wörterbuch: 誓,管,嘗,端,髪,鄙,綴,箍,聞,僕

Hier ist das online japanische Wörterbuch, das von Free Light Software entwickelt wurde und enthält die chinesischen Schriftzeichen, die in den japanischen Wörtern benutzt werden. Wenn dieses Ihr erster Besuch ist, überprüfen Sie bitte die Liste unserer japanischen Wörterbücher.
Als Sie Euro-Japan Wörterbuch auf Ihrem Smartphone wie Apple iPhone oder Google Android installieren, können Sie weiterhin unser Wörterbuch außerhalb Ihres Hauses oder Büros sogar ohne Internet gebrauchen.
Japanisch anzeigen
Wörterbuch:
Radikalen  Stichwörter
=>
=>
 
Seite, die ab der Anzahl der Striche beginnt: 1 , 2 , 3 , 4 , 5 , 6 , 7 , 8 , 9 , 10 , 11 , 12 , 13 , 14 , 15 , 16 , 17 , 18 , 19 , 20 , 21 , 22 , 23 , 24 , 29

Direkter Zugang: , , , , , , , , ,

Kategorie: verbreiteter Gebrauch
Bestandteile:
Stichwort: Religion
Anzahl der Striche: 14
Übersetzung: schwören, sich verpflichten, Eid
sei
誓う: chikau: schwören, sich verpflichten, einen Eid ablegen
誓って: chikatte: Meiner Treu! Bei meiner Ehre! Bei Gott! Auf mein Wort! Ehrenwort! Ich schwöre dass
誓い: chikai: Eid, Eidablegung, Eidschwur, Eidesleistung, feierliche Beteuerung, Gelöbnis, Gelübde
誓いを守る: chikaiomamoru: einen Eid [ein Gelöbnis, einen Schwur] heilig halten <<<
誓いを破る: chikaioyaburu: einen Eid [ein Gelöbnis, einen Schwur] brechen [verletzen] <<<
誓いを立てる: chikaiotateru: einen Eid ablegen [leisten, schwören], ein Gelübde ablegen [leisten] <<<
Ausdrücke: 忠誠を誓う , 秘密を誓う

Kategorie: in Schule zu lernen
Bestandteile:
Stichwort: Bau
Anzahl der Striche: 14
Übersetzung: Pfeife, Rohr, Röhre
kan
管: kuda
管を巻く: kudaomaku: im Rausch Unsinn reden <<<
管を通る: kudaotooru: durch ein Rohr [eine Röhre] gehen <<<
Kanji Wörter: 管轄 , 管理 , 気管 , 煙管 , 血管 , 胆管 , 配管 , 保管
Ausdrücke: 渦巻管 , 花粉管 , 管楽器 , 給水管 , 吸水管 , 魚雷管 , 下水管 , 試験管 , 試験管ペビー , 消化管 , 真空管 , 水道管 , 通気管 , 通風管 , 排気管 , 排水管 , 放水管 , アルミ管 , ガス管 , ブラウン管 , ラッパ管 , リンパ管
auch zu prüfen: , ホース , ダクト , チューブ

Kategorie: JIS1
Bestandteile:
Stichwort: Nahrung
Anzahl der Striche: 14
Übersetzung: lecken, schmecken, probieren, erleben, durchmachen, erproben (Geschmack), probieren, einmal (bor.), ehemals, einst, früher
shou, jou
嘗める: nameru: lecken, schmecken, probieren, erleben, durchmachen, über die Achsel ansehen, geringschätzen, leicht [auf die leichte Schulter] nehmen <<<
嘗みる: kokoromiru: erproben (Geschmack), probieren <<<
嘗て: katsute: einmal, ehemals, einst, früher <<<
嘗る: matsuru: vergöttern, vergöttlichen <<<
Ausdrücke: 飴を嘗める , 飴を嘗めさせる

Kategorie: verbreiteter Gebrauch
Bestandteile:
Stichwort: Lage
Anzahl der Striche: 14
Übersetzung: richtig, Rand (bor.)
tan: Maßeinheit der Länge des Tuches (jp.) <<< ,
端しい: tadashii: richtig, aufrichtig <<<
端め: hajime: Anfang, Debüt
端: hashi: Ende, Ecke, Rand, Saum
端から端まで: hashikarahashimade: von einem Ende bis zum anderen
端: hashita: Bruch, Bruchstück, Rest, einzelnes Stück, gebrochene Zahl, Schnippel, Schnipsel
端の: hashitano: fraktionell, unbedeutend, in Bruchstücken
端ない: hashitanai: unmanierlich, derb, grob, krude, rüde, ungebührlich, ungehobelt, ungeschliffen, taktlos, unangebracht, unangemessen, ungehörig, unmöglich <<< 下品
端が出る: hashitagaderu: überhaben <<<
端: hata: Rand
端に: masani: genau
端: ha: Seite (jp.)
Kanji Wörter: 片端 , 先端 , 端末 , 途端 , 半端 , 末端
Ausdrücke: 井戸端 , 囲炉裏端


Kategorie: verbreiteter Gebrauch
Bestandteile:
Stichwort: Körper
Anzahl der Striche: 14
Übersetzung: Haar, Locke
hatsu, hochi
髪: kami
髪を結う: kamioyuu: sich die Haare machen [aufstecken, frisieren, richten] <<<
髪を刈る: kamiokaru: die Haare schneiden <<<
髪を梳く: kamiosuku: die Haare kämmen, sich kämmen, jn. kämmen <<<
髪を梳かす: kamiotokasu <<<
髪を解く: kamiotoku: die Haare auflösen <<<
髪を編む: kamioamu: die Haare flechten <<<
髪を結ぶ: kamiomusubu: die Haare binden <<<
髪を縮らす: kamiochiJirasu: die Haare brennen (lassen), Wellen legen (lassen) <<<
髪を染める: kamiosomeru: die Haare färben (lassen) <<<
髪を分ける: kamiowakeru: einen Scheitel ziehen <<<
Kanji Wörter: 髪型 , 金髪 , 黒髪 , 散髪 , 白髪 , 前髪 , 毛髪
Ausdrücke: 髪をカールする , ブロンド髪 , ブロンド髪の
auch zu prüfen:

Kategorie: JIS2
Bestandteile:
Stichwort: Geographie
Anzahl der Striche: 14
Übersetzung: Land, Provinz, Heimat, niedrig (nicht Stadt), gemein, unedel
hi
鄙: inaka: Land, Provinz, Heimat <<< 田舎
鄙: hina
鄙びた: hinabita: ländlich, rustikal, bäuerlich
鄙しい: iyashii: niedrig, gemein, unedel
Kanji Wörter: 辺鄙
auch zu prüfen:

Kategorie: JIS1
Bestandteile:
Stichwort: Grammatik , Buch
Anzahl der Striche: 14
Übersetzung: buchstabieren, schreiben, einbinden, zunähen
tei, tetsu
綴る: tsuZuru: buchstabieren, schreiben, einbinden, zunähen <<< スペル
綴り: tsuZuri: Silbe, Orthographie
綴じる: tojiru: einbinden, einheften, zunähen
綴りの誤り: tsuZurinoayamari: Rechtschreibfehler, falsches Buchstabieren, falsche Schreibung <<<
綴り合せ: tsuZuriawase: Einband <<<
綴り合せる: tsuZuriawaseru: zusammenheften, zusammennähen <<<

Kategorie: JIS2
Bestandteile:
Stichwort: Gerät
Anzahl der Striche: 14
Übersetzung: Reif, Reifen
ko
箍: taga
箍を掛ける: tagaokakeru: Reifen legen (um) <<<
箍を填める: tagaohameru <<<
箍を外す: tagaohazusu: die Reifen abnehmen <<<
箍が緩む: tagagayurumu: Die Reifen werden locker <<<
auch zu prüfen: ,

Kategorie: in Schule zu lernen
Bestandteile:
Stichwort: Audio
Anzahl der Striche: 14
Übersetzung: hören, vernehmen
bun, mon
聞く: kiku: hören, vernehmen, erfahren, unterrichtet sein (von, über), horchen, anhören, lauschen, zuhören, gehorchen, befolgen, folgen, Folge leisten, sich fügen, gewähren, gestatten, zugeben, zulassen, fragen (jn. nach, über), sich erkundigen (nach)
聞こえる: kikoeru: hören (können), vernehmen, (mit dem Ohr) wahrnehmen, hörbar [vernehmbar, wahrnehmbar) sein, gehört werden können, zu Ohren kommen [gelangen], klingen, berühmt [namhaft, wohl bekannt] sein, in aller Munde sein, Weltruf heben
聞こえますか: kikoemasuka: Hören Sie? Könne Sie (genau) hören was ich sage?
聞こえなく成る: kikoenakunaru: außer Hörweite sein, unhörbar werden <<<
聞こえ: kikoe: Ruf, Klang
聞こえが良い: kikoegaii, kikoegayoi: wohlanständig, sauber, wohlklingend <<<
聞こえが悪い: kikoegawarui: unanständig, unschicklich, schlechtklingend <<<
聞こえよがしに: kikoeyogashini: wie um gehört zu werden, als ob es in seiner Absicht läge gehört zu werden
聞きたがる: kikitagaru: neugierig [gespannt] sein (auf), zu wissen verlangen
聞き入る: kikiiru: andächtig [aufmerksam] zuhören, ganz Ohr sein, an den Lippen hängen (jm.) <<<
聞き入れる: kikiireru: bewilligen (jm.), einwilligen (in.), erhören, genehmigen, sein Einverständnis geben (jm.), sich einverstanden erklären (mit), willfahren (jm. in), zustimmen (jm.) <<< , 同意
聞き苦しい: kikigurushii: unangenehm [anstößig, ekelerregend, Ekel erregend, unerfreulich, unliebsam, widerlich] anzuhören <<<
聞き直す: kikinaosu: wieder fragen (jn.), noch einmal sagen bitten (jn.), die Frage wiederholen <<<
聞き流す: kikinagasu: keine Notiz [Kenntnis] nehmen (von), keine Gehör schenken, kein Ohr leihen, nicht Acht geben (auf), nicht hören wollen, absichtlich überhören <<<
Kanji Wörter: 新聞
Ausdrücke: 音に聞こえた , 喉を聞かせる , 道を聞く , 読み聞かす , 噂を聞く , 頼みを聞く , 足音が聞こえる , 異様に聞こえる , イヤフォーンで聞く , テープを聞く , ラジオを聞く

Kategorie: verbreiteter Gebrauch
Bestandteile:
Anzahl der Striche: 14
Übersetzung: Diener, ich
boku: ich (maskulin)
僕ら: bokura: wir (maskulin)
僕: shimobe: Diener <<< 下男
僕: yatsugare: ich (pol.)
auch zu prüfen:

Die auf dieser Seite angeschlagenen Wörter sind 2116 - 2125 zwischen 2652.

Language Teacher(r). Electronic pocket talking translators
Elektronisches Wörterbuch


http://www.webdico.com/kan/kantxtd14-13.html
Text Copyright, Free Light Software
Pictures' Copyright belongs to each author or legal claimant
Die letzte Aktualisierung: 24/12/12 15:14